Du fragst – Ich antworte

Du stehst mitten im Leben, führst erfolgreich dein Business, arbeitest vielleicht mit einem Team.
Alles läuft prima, du bist stolz auf dich, dein Business und dein Leben.

Wenn da nicht diese eine Herausforderung wäre, für die du keine Lösung findest!

Du hast schon in vielen Büchern geschmökert, aber keine Antwort gefunden?
Du hast schon viel ausprobiert und nichts davon hat funktioniert?

 

 

Dann habe ich ein Geschenk für dich!

Neugierig geworden?

◊◊◊

 

 

So funktioniert’s:

1| Du sendest mir eine E-Mail mit deiner Frage oder Herausforderung.

2| Du kannst mich auch anrufen und mir deine Frage persönlich stellen.

3| Du kannst – wenn es passt –  ein Foto von der Situation mitsenden.

4| Du erhältst von mir binnen 48 Stunden meine ausführliche Antwort.

5| Du hast anschließend alles an der Hand, was du für deine Lösung brauchst!

6| Du hast keinen Aufwand, außer deiner Zeit, um mir deine Frage zu mailen.

 

Ja du liest richtig, ich begleite dich als dein Coach bei deiner Lösungsfindung! Mit ganzem Herzen und all meinem Know-How. Und für dich ist meine Antwort auf deine Frage kostenfrei! Deine Frage behandle ich vertrauensvoll. Nur wenn du mir das OK gibst, verwende ich deine Frage und meine Antwort auf meiner Website.

Na wie klingt das? Also worauf wartest du noch?
Leg los und mache heute noch den ersten Schritt:
Zu mehr Klarheit im Business und mehr Freiraum in deinem Leben.

Ich bin schon auf deine Frage gespannt und freue mich riesig, dich zu unterstützen!

JETZT FRAGE SENDEN

Hallo Angelika, wieso fühle ich mich in meinem Homeoffice so unwohl? Ich arbeite nicht gerne in diesem Raum, lieber sitze ich am Küchentisch. Vielleicht hast du einen Tipp für mich, danke dir! Liebe Grüße, Susanne

Susanne aus Wien

Liebe Susanne,
danke für deine Frage. Das kann mehrere Gründe haben, warum du dich in deinem Homeoffice nicht wohl fühlst. Hier ein paar Empfehlungen:

1/ Schau mal, ob dein Schreibtisch „richtig“ steht. Damit meine ich, dass du mit dem Rücken zur Wand sitzt und den Blick in den Raum hast. Wichtig ist, dass du nicht mit dem Rücken zur Türe sitzt. 2/ Wie sieht es mit der optischen Ruhe aus? Damit du konzentriert arbeiten kannst, brauchst du Ordnung im Raum. 3/ Welche Farben hat dein Arbeitszimmer? Es könnte sein, dass die Farben nicht passend für dich sind. 4/ Schau mal, wie es um deine Lichtquellen im Raum steht. Hast du eine passende Schreibtischlampe und eine indirekte Beleuchtung für den Raum? 5/ Hast du Pflanzen in deinem Zimmer? Wenn ja, wie sehen diese aus, sind sie gepflegt?

Du kannst dir weitere Tipps von meinem Artikel „7 Schritte zum Wohlfühl-Arbeitsplatz“ holen. Wenn du möchtest, kannst du mir noch ein Foto von deinem Homeoffice zusenden. Dann kann ich noch konkreter auf deine Frage eingehen.
Herzliche Grüße, Angelika

Der einfach.mehr.erreichen Newsletter

Melde dich jetzt an und erhalte regelmäßig wertvolle Inspirationen und Tipps
für mehr Zeit, mehr Freiraum, mehr Erfolg - für dich & dein Business.

 

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN